Kreisliga B1 SGM SSV/Spf. Schwäbisch Hall verliert hoch in Michelbach

Mit 8:0 verlor die zweite Mannschaft in der Kreisliga B1 in Michelbach/Bilz.
Obwohl die SGM SSV/Spf. in den ersten fünf Spielminuten zwei klare Torchancen hatte,
gingen die Gastgeber in der 16. Spielminute durch Patrick Wrobel mit 1:0 in Führung.
Bis zur Halbzeit stand es bereits 5:0 für die Michelbacher.
Das kam vor allem durch die vielen unnötigen individuellen Abspielfehlerbereits beim Spielaufbau zustande.
Die einfachsten Bälle kamen nicht an. Die Haller bemühten sich sich zwar auch in der zweiten Halbzeit
aber es fielen noch drei weitere Tore für die Michelbacher zum 8:0 Endstand.
Um endlich mal wieder zu punkten, müssen die vielen Abspielfehler abgestellt werden und die Mannschaft
muß sich am Riemen reißen, mehr kämpfen und sich gegenseitig einfach mehr unterstützen und füreinander da sein.